THL klein - Fahrzeug sichern

Heute Nachmittag wurden wir auf die Staatsstraße "2240" alarmiert: kurz nach der Abzweigung Richtung Großenseebach wurde ein Pkw-Anhänger von einer Windbö erfasst, in der Luft gedreht und kam schlussendlich auf beiden Fahrspuren zum liegen. 

Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle hatten die Besitzer ihren Anhänger bereits wieder aufrichten können - somit beschränkte sich unserer Aufgabe auf eine kurze Verkehrsabsicherung. Anschließend begleiteten wir den Havaristen noch bis zur nahe gelegenen Tankstelle, wo das Gespann in aller Ruhe auf Verkerhssicherheit überprüft werden konnte. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME App
Einsatzstart 13. März 2021 13:55
Einsatzdauer 00:30
Fahrzeuge HLF20
Gerätewagen - Sonstiges
Mannschaftstransportwagen
Alarmierte Einheiten FF Heßdorf