Verkehrsabsicherung

Heute kamen 2 Kameraden, während einer Einweisungsfahrt auf dem GWS (mit VSA), zu einem defekten Anhängergespann auf der BAB A3. 

Nach kurzer Rücksprache wurde mit unserem VSA die Verkehrsabsicherung übernommen; ein Abschleppdienst war bereits bestellt. 

Die ebenso informierte Autobahnpolizei kam kurz darauf zur Einsatzstelle. Nachdem die Passagiere kontrolliert waren, wurde ihnen die Weiterfahrt untersagt, da niemand das Gespann führen durfte. 

Gemeinsam wurde das Gespann dann auf den nächsten Parkplatz gebracht; und hier endete dann auch unser Einsatz. Das Weitere wurde dann von der Autobahnpolizei veranlasst. 

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 5. Dezember 2020 16:00
Einsatzdauer 01:30
Fahrzeuge Gerätewagen - Sonstiges
Verkehrssicherungsanhänger