Verkehrsunfall am Gewerbepark

Am 22.02.2020, kurz vor 22:00 Uhr wurden wir zu einem Verkehrunfall auf Höhe des Heßdorfer Gewerbeparkes alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen hat ein PKW beim Ausfahren aus dem Gewerbepark einen vorfahrtsberechtigten Kleintransporter übersehen. Durch den Zusammenstoss der beiden Fahrzeuge wurden in jedem Auto fast alle Airbags ausgelöst; zum Glück blieben aber alle Beteiligten weitestgehend unverletzt. Wir übernahmen, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die, Erstversorgung eines Fz-Lenkers; zumdem sicherte die Feuwerehr Heßdorf die Unfallstelle ab, kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe und regelte den Verkehr an der Unfallstelle. Nachdem die beiden Unfallfahrzeuge durch Abschleppunternehmen geborgen waren, konnten wir nach knapp 2 Stunden einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung FME
Einsatzstart 22. Februar 2020 21:54
Einsatzdauer 2:00
Fahrzeuge HLF20
Gerätewagen - Sonstiges
Alarmierte Einheiten FF Heßdorf