Kleintierrettung

Heute wurden wir zu einer Kleintierrettung alarmiert. Ein Spaziergänger hat eine "Schlange" im Graben gefunden. Da dem Spaziergänger die Außmaße der Schlange ungewöhnlich erschienen, ebenso wie die Musterung des Tieres, wollte er alle Gefahr für andere, evtl. Neugierige, ausschließen. Wir bargen die ca 1,4 Meter lange Schlange und befragten einen ortsansässigen Jäger; selbiger erkannte die Schlange als weibliche Banner-Ringelnatter, welche zum Glück ungiftig ist. So konnten wir den Einsatz ohne weitere Maßnahmen beenden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME
Einsatzstart 30. August 2019 16:31
Einsatzdauer 01:00
Fahrzeuge HLF20
Alarmierte Einheiten FF Heßdorf