VU auf BAB A3 mit Motorrad und mehreren Fahrzeuge

Zusammen mit den Kameraden aus Dechsnedorf wurden wir auf die BAB "A3", Fahrtrichtung "Würzburg" alarmiert. Laut Alarmdurchsage ist ein Unfall mit einem Motorrad und mehreren Fahrzeugen geschehen. Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle fanden wir wirklich ein Motorrad, sowie mehrere Fahrzeuge auf beiden Fahrbahnen vor; zum Glück war das Motorrad nicht in den Unfall verwickelt. "Nur" ein Fahrzeug war, ohne Fremdeinwirkung, in die Mittelleitplanke gefahren - der Fahrer hatte aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Zusammen mit den Kameraden aus Dechsendorf unterstützten wir die Ersthelfer, welche sich bereits um den Patienten kümmerten, sicherten die Unfallstelle ab und lenkten den Verkehr über den Standstreifen an der Einsatzstelle vorbei.  Nachdem die Polizei die Unfallstelle freigab, säuberten wir die Fahrbahn und rückten dann wieder ein.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung FME Sirene
Einsatzstart 8. August 2019 17:49
Einsatzdauer 1:30
Fahrzeuge HLF20
Gerätewagen - Sonstiges
Mannschaftstransportwagen
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Heßdorf
FF Dechsendorf